Posts Tagged with: Fotobox

Wir zeigen unseren Alltag auf Youtube

Kategorie: Fotobus Schweiz & VW Bus umbau am Mai 21st, 2017

Wir denken – oder besser gesagt durch eure Feedbacks – wissen wir, dass ihr mehr über unser Leben hinter den Kulissen und dem Photobus sehen wollt. Daher haben wir uns gedacht, statt Blogs zu schreiben, die dann sowieso niemand liest und vor allem dann unser «echtes» Leben auch nicht wirklich authentisch rüberkommt, drehen wir jede Woche (mehr …)

Read More →

Die Fotobox für Weihnachtspartys

Kategorie: Fotobus Schweiz & Photobox am Dezember 26th, 2016

Schon fast ist sie wieder vorbei – die Saison von unserem Fotobus für Weihnachtspartys! Wir durften auf vielen coolen Firmenevents Selfies schiessen und wilde Partys feiern 🙂 Es floss wie üblich viel Alkohol und heisser Glühwein, auch das ein oder andere Bild im Photobus wurde geschossen, welches danach wieder gelöscht werden musste 🙂 (mehr …)

Read More →

Swiss Cake Festival 2016

Kategorie: Events & Fotobus Schweiz & Photobox am Oktober 3rd, 2016

Hier geht’s um „Swiss Cake“. Wieder durften wir mit unserem Mr. Mint zwei Tage lang das Swiss Cake Festival in Dietikon stürmen 🙂 Als totale Backbanausen sind wir uns aber bis jetzt noch nicht wirklich sicher ob wir am ultimativen Back-& Cake Design Event oder an einer sehr speziellen Kunstausstellung waren… mal ehrlich, kann essen so schön aussehen? (mehr …)

Read More →

Die Photobooth auf Rädern

Kategorie: Fotobus Schweiz & Photobooth am März 14th, 2016

Ein junger Wetziker hat einen alten VW-Bus zu einem mobilen Fotostudio umgebaut. Mit seinem «Photobus» trifft Lorenz Walter den Zeitgeist. Vor Anfragen kann er sich kaum retten.

Den ganzen Artikel im Zürcher Oberländer hier lesen

«Mir wird schnell langweilig», sagt Lorenz Walter. «Deshalb rufe ich immer wieder neue Projekte ins Leben.» Das neueste Projekt des 25-jährigen Fotografen aus Wetzikon ist der «Photobus». Das mobile Fotostudio, das in einen alten VW-Bus eingebaut ist, kann man für Anlässe mieten. Zur Verfügung gestellte Accessoires wie Krawatten, Hüte oder Sonnenbrillen sollen die Leute dazu animieren, sich zu verkleiden; mit einem Selbstauslöser im Bus kann man dann Fotos von sich selber schiessen und diese entweder vor Ort ausdrucken oder später im Internet herunterladen.

photobooth auf rädern

Beliebte Selbstinszenierung in der Photobooth

Die Generation Selfie liebt es, sich selber zu inszenieren – der Bus, den Lorenz Walter zusammen mit seinen Mitarbeiterinnen Jessie Lehmann und Sabrina Peter seit letztem April betreibt, stösst auf enormes Interesse. «Ursprünglich dachten wir vor allem an Hochzeiten», erzählt Jessie Lehmann, die eine Ausbildung als Hochzeitsplanerin gemacht hat und Hochzeitsfotografen vermittelt. «Mittlerweile wird der Bus für alles Mögliche gebucht. Wir waren an Geburtstagen, Jubiläumsfeiern, Firmenfesten und Open Airs. Für diesen Sommer haben wir Anfragen von Stadtfesten.» Das Business läuft vor allem in den Sommermonaten, aber auch für Weihnachtsessen wird der Bus gebucht.

Bald drei Busse im Einsatz

Lorenz Walter ist als Modefotograf tätig und hat seit rund fünf Jahren sein eigenes Studio in der alten Strumpffabrik Dürsteler in Wetzikon. Mit Jessie Lehmann zusammen hat er dort eine Agentur für Hochzeitsfotografen aufgebaut. Schon seit Längerem vermieten sie für Hochzeiten und sonstige Anlässe Fotoboxen, sogenannte Photobooths. «Solche gibt es halt wie Sand am Meer», sagt Walter. «Deshalb wollte ich etwas anderes, Aussergewöhnliches machen und kam auf die Idee mit dem alten VW- Bus. Der ist cool und gibt optisch einiges her.» Im letzten August kam ein zweiter Bus dazu, der dritte wird momentan ausgebaut und soll im April auf einer Tour um den Zürichsee eingeweiht werden. Lorenz Walter kann sich vorstellen, auch einmal einen Bus extra für Kinderfeste zu konzipieren.

photobooth schweiz

Unterhalt unterschätzt

Die Mietpreise für den «Photobus» reichen von 1200 Franken für vier Stunden bis zu 2400 Franken für bis zu zwölf Stunden. «Klar gibt es viel günstigere Fotoboxen», sagt Walter. «Aber dort ist dann teilweise nur ein Tablet eingebaut. Mir ist Qualität sehr wichtig. Der «Photobus» verfügt über eine hochwertige Fotokamera.» Zudem sei der Unterhalt des über 30 Jahre alten Busses nicht zu unterschätzen. «Ich wusste selbst nicht, wie aufwendig das ist. Steht der Bus einmal im Regen, rostet er schnell. Und alle 5000 Kilometer braucht er einen Ölwechsel.» Text: Annette Saloma

photobus regio

Read More →