Hochzeitsmesse Zürich 2019

Kategorie: Fotobus Schweiz & Retro Fotobus am Januar 20th, 2019

Jedes Jahr das Gleiche, wir schreiben den Titel „Fest- & Hochzeitsmesse Zürich 2018“ (Hier geht’s zum Blog von 2018)und merken erst zu spät, dass wir ja schon das Jahr 2019 haben 🙂 Ok das hat jetzt gar nichts mit dem heutigen Thema zu tun, wie so oft weiss ich einfach nicht, was ich zu den Bildern hier im Blog schreiben soll. Deshalb veröffentlichen wir heute besser ein Protokoll von der Messe 🙂

Hochzeitsmesse Festival mit Fotobus

Freitag, 10:00 – Start vom Aufbau!

Es ist 10 Uhr und wir betreten die grosse leere Halle in der Messe Zürich. Knapp 200qm stehen uns dieses Mal zur Verfügung. Dieses Jahr waren die Vorbereitungen für die Fest- und Hochzeitsmesse in Zürich besonders aufwändig und wir sind auch viel nervöser als in den letzten Jahren. Das erste Mal führen wir mit der Messeleitung das „Photobus & Friends Festival“ durch. Da die Vorbereitungen in den letzten Wochen eher chaotisch bei uns waren (wegen Daily Business, Weihnachten, Verdauungsprozesse von den Festtagen usw.), haben wir natürlich (wie so oft!) die meisten Sachen in letzter Minute organisiert. Ja ehrlich, so sind wir. Aber es klappt immer tadellos 🙂 

Samstag, 10:00 – Eröffnung der Messe in Zürich 

Noch total am Ar……. von gestern hängen nun alle Wimpel, Lichterketten, usw. bereit und wir starten gut gelaunt in das Abenteuer „zwei Tage Hochzeitsmesse Zürich“. Für uns ist die Messe in Zürich ja nicht einfach nur ein Verkaufsplatz, um Brautpaare von unserem Retro Fotobus zu überzeugen und begeistern, sondern auch irgendwie eine emotionale Zusammenkunft. Wir erinnern uns so oft an die ersten Male an der Messe, in der Zwischenzeit ist so viel passiert und wir geniessen die Zeit zusammen mit dem ganzen Team (die einen kommen auch nur mit, weil wir danach immer gut essen gehen 🙂

Samstag, 10:01 – Erste Gäste im Fotobus

Wir haben erst gerade das Gipfeli runtergeschluckt und den Kaffi in den Kofferraum verstaut, schon stehen die ersten Brautpaare vor dem Photobus und können es kaum erwarten den babyblauen Fotobulli auszuprobieren 🙂 Gut haben wir einen Vorhang im Bus, so können wir draussen noch schnell das Frühstück fertig essen und die Gäste kichern vor der Fotobox im Baby Blue! 

Samstag, 18.00 – Feierabend Fix und Fertig

Wir sind fix und fertig, hunderte Gäste waren bei uns, wir gehen jetzt nach Hause, ohne Essen (blöd für die die nur wegen Essen da waren! 🙂

Sonntag, 10:00 – Ab in die Runde zwei

Alles gleich wie gestern, einen guten Start, nur haben wir das Gipfel früher gegessen 🙂 Der Fotobus läuft und läuft! Wir freuen uns sehr dass wir den Leuten ein Lächeln ins Gesicht zaubern dürfen. Wir sind übrigens auch mit unseren Hochzeitsfotografen von Wedding Photography vor Ort, und mit unserer Fotobox. Auch der Sonntag vergeht wie im Flug, warum dauert die Messe nicht drei Tage?? Wir wären auf jeden Fall noch länger dabei! Nun gibt’s ein paar Fotos zu sehen, welche im Verlauf vom Tag entstanden sind.

Sonntag, 18.30 – Das Essen nach der Hochzeitsmesse

Endlich, das Essen auf welches alle gewartet haben (eben, die einen ja NUR auf das Essen)! Wir sind total happy über die Messe, irgendwie macht uns dieser Stress einfach Spass. Wir geniessen einen guten Burger, bevor’s ans abbauen geht. 

Sonntag, 23.00 – Abbau

Baby Blue ist gut eingepackt in seinem Pischi, auf dem Anhänger, alles ist gepackt und wir sind fix und fertig! Ab geht’s nach Hause :))) Wir haben so viele coole Brautpaare und Dienstleister und Freunde aus der Branche getroffen. Mit einem super Gefühl und der Vorfreude auf die nächste Messe fallen wir ins Bett. Ciao zäme!

Vass Werk Autotransport

☆NEU
VW KÄFER 
ZUM SELBER FAHREN









 
Mehr Infos
close-link